Herzlich willkommen bei der Gruppe Breuna

Die Gruppe stellt sich vor

Unsere Ortsgruppe wurde im Jahr 1979 gegründet. Dies geschah unter Anleitung des damaligen Revierförsters Willi Parr nebst interessierten Bürgern unserer Großgemeinde.
Das Aktionsgebiet unserer NABU-Gruppe ist die Großgemeinde Breuna mit den Ortsteilen: Breuna, Rhöda, Oberlistingen, Niederlistingen und Wettesingen.
Gemäß § 2 unserer Satzung verfolgt unser Verein in seinem Wirkungsbereich alle Aufgaben des Natur-, Umwelt- und Landschaftsschutzes.

Zweck des Vereins ist der Schutz und die Pflege der Natur, insbesondere durch Schaffung naturnaher und Erhaltung natürlicher Lebensräume sowie die Verbreitung des Naturschutzgedankens durch Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Mitwirkung bei landschaftseingreifenden Planungen.

Unser Verein ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Kassel eingetragen und mittlerweile auch als Gemeinnützig beim Finanzamt anerkannt worden. Der Mitgliederstand beträgt per 31.12.2005 – 111 Personen.


Nachfolgend nun einige unserer Maßnahmen, die unsere Aktionen und Tätigkeiten nur auszugsweise darstellen:

  • Erweiterung und Betreuung des Feuchtgebietes an den Rauten, Oberlistingen,

 

  • Erweiterung des Feuchtgebietes Wettesingen an der Oberlistinger Straße,

 

  • Kauf des Wiesengrundstückes am Ostertalsbach und Rhöda (extensive Bewirtschaftung),

 

  • Obstbaumpflanzung zur Streuobstwiese,

 

  • Anpflanzung von einheimischen Gehölzen entlang von Bächen,

 

  • Arbeiten im Vertragsnaturschutz, wie Hecken-, Weiden- und Obstbaumschnitt,

 

  • Krötenschutzmaßnahmen an Landes- und Kreisstraßen unserer Gemarkung,

 

  • Naturexkursionen in- und außerhalb unserer Gemarkung,

 

  • Aktion „saubere Landschaft“,

 

  • Informationsveranstaltungen zur nachhaltigen Wirtschaftsweise,

 

  • Anbringung und Betreuung von Nisthilfen,

 

  • Winterfütterung nach Bedarf,

 

  • Beteiligung am kulturellen Dorfgeschehen,

 

  • Unterstützung anderer ortsansässiger Vereine.