Herzlich willkommen bei der Gruppe Fuldatal

Wir stellen uns vor

Am 13.11.1975 fanden sich in Fuldatal-Simmershausen 12 Bürger zusammen um in Fuldatal eine Gruppe des Deutschen Bundes für Vogelschutz (DBV) zu gründen.
In der darauf folgenden Zeit gab es für den Vereinsvorstand viel Arbeit den Gedanken des Naturschutzes zu verbreiten.

Durch Arbeitseinsätze und Veranstaltungen, wie ornithologische und botanische Wanderung machte der Verein weiterhin auf sich aufmerksam.

Erstaunlicherweise wurden auch Bürger aus Vellmar, Ahnatal und Espenau auf den Verein aufmerksam, so dass auch dort Arbeitsgruppen entstanden. Mit der gesamtdeutschen „Wende“ bekam der Verein seinen heutigen Namen und hat momentan 460 Mitglieder.